Das war: Yoga und Gehen am Hirschberg

Ich hoffe auf perfektes Herbstwetter und lade ich Euch ein mit mir den Hirschberg zu erklimmen!
Wir gehen durch den Wald auf den Hirschberg, ca. 50 bis 60 Minuten.
Unterwegs und oben: Yoga, Atmung, Sitzen und Sein!

Am Sonntag, 20. September, 2015 um  16 Uhr ab Jungholz/Wirtatobel
Kosten: 15 Euro
Bitte melde Dich an!

SONY DSC

Veröffentlicht unter Archiv

Das war: 108 Sonnengrüße zum Welt Yoga Tag

108 Sonnengrüße am Welt-YogatagSonnengruss strichmaennchen click flows · -drag'n drop- class preparation

Weltweit treffen sich Yogis zur Sonnenwende um 108 Sonnengrüße zu üben. Erlebe Meditation in Bewegung. (Es dürfen auch gerne Pausen gemacht werden ; ))

Sonntag, 21. Juni 2015, 10 bis ca. 12 Uhr. Nur bei trockenem Wetter.
Treffpunkt: Alte Fähre Lochau
Kosten: Spenden

Veröffentlicht unter Archiv

Das war: Yin Yoga – Kraft durch Ruhe

Yin Yoga – Kraft durch Ruhe

Meditation in der Yoga-Übung für die körperliche, seelische und geistige Ausgeglichenheit.
Eine ruhige Übungsabfolge, mit tief gehender An- und Entspannung hilft, zur Ruhe zu kommen – ein Stück näher zu sich kommen.
Lies hier mehr über Yin Yoga.

Montag, 3. März 2015, 19 bis 21 Uhr, 25 €,  Villa Otto, Kemptener Str. 8, Lindau

OLYMPUS DIGITAL CAMERABegrenzte Teilnehmerzahl!

Veröffentlicht unter Archiv

Das war: Sehen, Gehen, Yoga

Sehen, Gehen, Yoga
Auge

Der gesamte Körper ist am Sehen beteiligt. Daher eignet sich Yoga ergänzt mit speziellen Augenübungen hervorragend, um die Sehkraft zu erhalten .
Lies hier mehr zu Yoga und Sehen.

Sonntag, 17. Mai, 9 bis ca. 12 Uhr, Treffpunkt kurzfristig, Kosten 25 Euro

Veröffentlicht unter Archiv

Das war: Yin Yoga – Kraft durch Ruhe

Yin Yoga – Kraft durch Ruhe

Meditation in der Yoga-Übung für die körperliche, seelische und geistige Ausgeglichenheit.
Eine ruhige Übungsabfolge, mit tief gehender An- und Entspannung hilft, zur Ruhe zu kommen – ein Stück näher zu sich kommen.
Lies hier mehr über Yin Yoga.

Montag, 3. März 2015, 19 bis 21 Uhr, 25 €,  Villa Otto, Kemptener Str. 8, Lindau

OLYMPUS DIGITAL CAMERABegrenzte Teilnehmerzahl!

Veröffentlicht unter Archiv

Das war: Winter-Sonnenwende

 

 

Wir erleben gerade die dunkelste Zeit des Jahres. Am 21. Dezember ist die längste Nacht des Jahres. Ein guter Grund, sich auch einen ruhigen Tag oder zumindest einen ruhigen Abend zu machen.

Durch das wenige Licht der letzten Zeit, schlägt unser Körper einen langsameren Takt an. Der Wunsch nach Ruhe und Besinnlichkeit macht sich breit, aber kaum jemand kann diese Zeit entsprechend erleben. Zuviel muß vor Weihnachten noch erledigt werden. So viel, dass oft Erkältungskrankheiten zur Ruhe zwingen. Spätestens am ersten freien Tag beginnt oft der Kopf zu brummen und die Nase zu kitzeln.

Ich versuche seit einigen Jahren, zumindest dann und wann ganz bewußt zur Ruhe zu kommen: eine kleine Meditation abends, ein paar Yoga-Übungen wie den Mondgruß oder was mir gerade einfällt. Auf jeden Fall ohne Leistungsanspruch und mit besonderem Augenmerk auf Ruhe. Ich rede dann auch mit mir und sage mir, dass dies jetzt immerhin so viel Ruhe ist, wie ich einplanen kann. Mehr gibt es dann ein anderes Mal wieder. Und meist kooperiert meine Gesundheit und mein Körper.

Nun beginnt auch die Zeit des Rückblicks und der Planung, was gut zum Sternzeichen Steinbock passt. Besonders in den Rauhnächten kommt Unbewusstes nach oben. Eine gute Zeit um zu meditieren, wahrzusagen – oder anderst ausgedrückt um zurück zu schauen und Wünsche und Planungen für das neue Jahr zu formulieren.

Eine Zeit in der wir alte Gewohnheiten als das erkennen und loslassen können.
Und am Tag der Wintersonnenwende, kommen dann besonders viele Kerzen auf den Tisch und grüne Zweige als Zeichen für das wieder erwachen des Lebens ins Haus.

Dieses Jahr wendet die Sonne sich am 22. Dezember, (2014) kurz nach Mitternacht. Ich feiere meine Sonnenwende am Abend vorher: Sonntag, 18 bis 20 Uhr mit Yoga und Meditationen in der Heilinsel Lindau. Wer dabei sein will ist herzlich eingeladen.

 

Veröffentlicht unter Archiv

Das war: Yin-Salute

      YinYin_Yang_clip_art_small-Salute – Ein Sonnengruß

Ein anderer Sonnengruß. Es geht um die Balance zwischen Aktion und Ruhe, Kraft und Hingabe für Körper und Geist.

Yin-Yoga ist eine tolle Ergänzung zu unserer aktiven Lebensführung. Damit gewinnen wir wieder Kraft und Ruhe um unsere aktive Seite gut  leben zu können.
Achtung: neuer Termin:
Montag 8. Dezember um 18 Uhr im Hofgut Schleinsee

Veröffentlicht unter Archiv

Das war: Wurzeln und Flügel

SONY DSC“Fest verwurzelt, Höhenflüge unternehmen”
Gehen, Yoga und Meditation für Wurzeln und Flügel.

Samstag, 27. September, 15 Uhr, Je nach Wetter geht es auf den Hirschberg oder nach Lochau, Alte Fähre
Kosten 25 Euro, bitte melde Dich an.

 
Veröffentlicht unter Archiv

Das war: Yoga in den Bergen 2014

SONY DSCAuf-atmen, gehen, meditieren…
Yoga-Übungen und Meditationen in der Natur bereichern die Seele und den Körper.
Diesmal sind wir im Seminarhaus „Zur Schwelle“ in Sulzberg. Es erwartet uns ein liebevoll geführtes Haus im Grünen, mit viel Aussicht, Wald und Wiesen sowie einem (unbeheizten) Pool.
Yoga, am Lagerfeuer sitzen, gehen, plaudern oder einfach die Seele baumeln lassen. Jeder findet seinen Platz.
Freitag, 4. Juli, 17 Uhr bis Sonntag, 6. Juli 2014, 14 Uhr, Maximal 8 Teilnehmer
Kosten: 295 Euro dafür bekommst Du:
Yoga-Unterricht drinnen, draußen und unterwegs, vegetarische Vollpension,
Übernachtung im Zwei- oder Dreibettzimmer.

Buddha Zur_Schwelle SONY DSC Yoga-Raum2

 

 

Veröffentlicht unter Archiv

Das war: 108 Sonnen(wende)grüße

An vielen Orten treffen sich Menschen um am Tag der Sonnenwende gemeinsam 108 Sonnengrüße zu üben – Meditation in Bewegegung.

Bei gutem Wetter treffen wir uns in Lochau(Schwarzbad, Alte Fähre) bei der SchlangeSONY DSC SONY DSCund gehen dann weiter und suchen uns einen ruhigen Platz.
Bei schlechtem Wetter: Heilinsel Lindau.

Bitte melde Dich an!

Eintritt ist frei. (Spenden für Raummiete werden gerne angenommen)

Samstag, 21. Juni 2014, 10 bis ca. 12 Uhr

Sonnengruss Kopie

Veröffentlicht unter Archiv