Einfach strecken und dehnen

Yoga ist ja viel mehr als nur Körperübungen/Asanas! Stimmt, aber hier beschränken wir uns trotzdem auf ein paar weiche Bewegungen, Dehnungen. Alles wird im Atemrhythmus geübt.
Es passt sehr gut, wenn Du gerade einen schönen Lauf oder ein Workout hinter Dir hast.
Genieße es!